Unser Grundlehrgang in Wochenendform

Sie möchten gerne eine Rettungssanitäter Qualifikation absolvieren, um in der Feuerwehr oder ehrenamtlich Menschen zu helfen?
Sie haben keine Möglichkeiten, an einem Vollzeitkurs teilzunehmen? 

Dann haben wir genau das Richtige für Sie!

Rettungssanitäter Grundlehrgang an den Wochenenden.

Voraussetzungen - Rettungssanitäter

· vollendetes 17. Lebensjahr

· Hauptschulabschluss oder höhere schulische Ausbildung
· Ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung
· aktuelles einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis

- ACHTUNG ab dem 15.03.2022 besteht für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rettungsdienst eine Impflicht gegen das COVID-19 Virus.

Für die Ausbildung zum/r Rettungssanitäter/in benötigen Sie keinen Impfschutz jedoch für die betriebliche Lernphase nach dem Grundlehrgang !

Nähere Informationen erhalten Sie -hier-

Kosten - Rettungssanitäter in Wochenendform

Der Rettungssanitäter Grundlehrgang umfasst gemäß der Musterverordnung des Länderausschuss Rettungswesen vom 12.02.2019,  

240 Unterrichtsstunden. 

Die Lehrgangskosten betragen 1.550,-€

Natürlich sind auch hier wieder alle Kosten für Sie abgedeckt:

· Anmeldung
· Sämtliche Skripte
· Zwei Lehrbücher
. BLS-Provider Kurs
· Prüfungsgebühren für den Rettungssanitäter-Grundlehrgang
· Unser Starterpaket (Alles für die praktischen Übungen)

Alles o. g. Gegenstände gehen in Ihr Eigentum über.

Nächster Kurstermin: siehe Anmeldeformular