Der Rettungssanitäter Grundlehrgang

Dein Start in die Rettungsdienstlaufbahn beginnt mit dem Rettungssanitäter Grundlehrgang

Voraussetzungen - Rettungssanitäter

Voraussetzungen sind:

· vollendetes 17. Lebensjahr

· Hauptschulabschluss oder höhere schulische Ausbildung

· Ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung

· aktuelles einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis

- ACHTUNG ab dem 15.03.2022 besteht für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rettungsdienst eine Impflicht gegen das COVID-19 Virus.

Für die Ausbildung zum/r Rettungssanitäter/in benötigen Sie keinen Impfschutz jedoch für die betriebliche Lernphase nach dem Grundlehrgang !

Nähere Informationen erhalten Sie -hier-

Bitte reichen Sie die o.g. Nachweise spätestens zum Kursbeginn bei uns ein.



Wünschenswert ist zusätzlich ein Führerschein Klasse B, da sie im qualifizierten Krankentransport auch den Krankentransportwagen fahren werden.
Im Rettungsdienst wird dann zusätzlich ein Führerschein Klasse C1 nötig. 


Bildungsgutschein - Rettungssanitäter

Die mebino Rettungsdienstschule Bremen ist zertifizierter Bildungsträger nach SBG III und AZAV.

Das bedeutet, wir können in Kooperation mit den Jobcentern Ihnen die Ausbildung zum/r Rettungssanitäter/in ermöglichen.

So beantragen Sie einen Bildungsgutschein
 
Beratung bei der Agentur für Arbeit / Jobcenter.
Voraussetzung für den Erhalt eines Bildungsgutscheines ist ein individuelles Gespräch bei der Agentur für Arbeit. Suchen Sie Ihre regionale Agentur für Arbeit auf und lassen Sie sich dort beraten.

Wer wird gefördert?
o    Empfänger von Arbeitslosengeld I
o    Empfänger von Leistungen nach SGB II (Hartz IV)
o    Beschäftigte in Kurzarbeit
o    Arbeitslose mit abgeschlossener Berufsausbildung oder 3 Jahren Berufserfahrung
o    Arbeitsuchende oder Arbeitnehmer, denen Kündigung droht oder deren Arbeitsvertrag ausläuft.
Unsere Kurse sind bereits im Kursnet eingetragen. Auch die Maßnahmenummer erfährt Ihr Berater bei der Agentur für Arbeit/Jobcenter bereits hier.

Erhalt des Bildungsgutscheins
Sie erhalten einen Bildungsgutschein, der Sie zur Teilnahme an einer Weiterbildung berechtigt.


Mit diesem Bildungsgutschein komme Sie zu uns. Bitte vereinbaren Sie vorher einen Beratungstermin. 
Nun können Sie Ihre gewünschte Weiterbildung starten. Mit Kursbeginn legt der von Ihnen gewählte Bildungsträger den Bildungsgutschein der zuständigen Agentur für Arbeit vor. Die Kosten der Weiterbildung werden somit übernommen. 


Kosten - Rettungssanitäter

Der Rettungssanitäter Grundlehrgang umfasst gemäß der Musterverordnung des Länderausschuss Rettungswesen vom 12.02.2019,  240 Unterrichtsstunden. Die Lehrgangskosten betragen 1.550,-€ 

Natürlich sind auch hier wieder alle Kosten für Sie abgedeckt:

· Anmeldung
· Sämtliche Skripte
· Zwei Lehrbücher
· Prüfungsgebühren für den Rettungssanitäter-Grundlehrgang
· Unser Starterpaket (Alles für die praktischen Übungen)
· BLS-Lehrgang inkludiert im RS-Grundlehrgang (ab 2022)

o  Alles o. g. Gegenstände gehen in Ihr Eigentum über.. 


 Anmeldebogen Rettungssanitäter-Lehrgänge 2022

Anmeldeformular Rettungssanitäter-Kurse 2022
Anmeldebogen RS 2022 mit AGB_1.pdf (262.44KB)
Anmeldeformular Rettungssanitäter-Kurse 2022
Anmeldebogen RS 2022 mit AGB_1.pdf (262.44KB)